Connection: close

Artikel zum Thema: Unfall

72 Ergebnisse zum Thema "Unfall"
Ergebnisse 1 bis 6

Sozialversicherungsbeiträge

Januar 2020

Aufstellung der Beiträge zur Sozialversicherung für Selbständige, Angestellte, Arbeiter und Freie Dienstnehmer.

Sozialversicherungsbeiträge

Steuerreform im Nationalrat beschlossen

Oktober 2019

Die "Steuerreform 2020" (Steuerreformgesetz 2020) wurde im September 2019 im Nationalrat beschlossen . Nachdem wir Sie in der Juni-Ausgabe (siehe KI 06/19) über mögliche Änderungen informiert haben, hat es aufgrund der politischen Veränderungen etwas länger...

Steuerreform im Nationalrat beschlossen

Krankenrücktransport mit Flugambulanz als außergewöhnliche Belastung

August 2019

Unfälle während des Urlaubs sind oftmals doppelt tragisch - sie unterbrechen bzw. beenden die manchmal schönste Zeit des Jahres und können, gerade wenn sie im Ausland passieren, zu unerwartet hohen Kosten führen. So hatte sich das BFG (GZ RV/7104693/2016 vom 10.7.2018)...

Krankenrücktransport mit Flugambulanz als außergewöhnliche Belastung

Neuerungen bei Zuschüssen zur Entgeltfortzahlung bei Krankheit und Unfall

August 2018

Mit 1. Juli 2018 ist es zu Änderungen bei Entgeltfortzahlungen infolge von Krankheit und Unfall gekommen, sofern diese Umstände nach dem 30. Juni 2018 eingetreten sind. Wie bisher erhalten Dienstgeber Zuschüsse zum fortgezahlten Entgelt an arbeitsunfähige...

Neuerungen bei Zuschüssen zur Entgeltfortzahlung bei Krankheit und Unfall

Gesetzliche Angleichung von Arbeitern und Angestellten

August 2018

Mit dem BGBl. I Nr. 2017/153 vom 13.11.2017 erfolgte eine punktuelle Angleichung arbeitsrechtlicher Bestimmungen für Angestellte und Arbeiter . Eine völlige Angleichung hat nicht stattgefunden, da kein einheitlicher Arbeitnehmerbegriff geschaffen wurde. Dies hat zur Folge,...

Gesetzliche Angleichung von Arbeitern und Angestellten

Beschäftigungsbonus ab 1. Juli beantragen

Juli 2017

Der Beschäftigunsbonus ist eine Maßnahme zur Senkung der Lohnnebenkosten, deren makroökonomisches Ziel positive Auswirkungen auf den Arbeitmarkt und die Standortqualität in Österreich haben sollen. Für Sie soll dies eine Entlastung der Personalkosten für zusätzliche Arbeitskräfte darstellen. Sehr gerne beraten wir Sie im Detail betreffend der Möglichkeit von dieser Förderung Gebrauch zu machen.

Beschäftigungsbonus ab 1. Juli beantragen
Beiträge / Seite