Author - Michael Stoeckelmaier

FIXKOSTENZUSCHUSS

Der Fixkostenzuschuss wird abhängig vom Ausmaß der Umsatzeinbußen gestaffelt gewährt und kann für bis zu drei zusammenhängende Betrachtungszeiträume im Zeitraum von 16. März 2020 bis längstens 15. September 2020 beantragt werden. Der Fixkostenzuschuss muss, unter Einhaltung aller Förderbedingungen, nicht zurückgezahlt werden. Sehr gerne errechnen wir den Fixkostenzuschuss für Ihr Unternehmen und beantragen diesen direkt via FinanzOnline. Zur Beantragung und zur korrekten Berechnung bitten wir Sie die untenstehenden Informationen vollständig an uns übermitteln: Bilanzierende Unternehmen: noch nicht abgerechnete/abrechenbare Leistungen zum 15.03.2020...

Read more...

weitere Stundung bei der ÖGK (früher GKK)

Liebe Dienstgeberinnen und Dienstgeber! Liebe Steuerberaterinnen und Steuerberater! Erleichterungen für Betriebe verlängert Für Dienstgeber, die von der "Schließungsverordnung“ oder einem Betretungsverbot nach dem Epidemiegesetz betroffen sind bzw. waren, erfolgte eine automatische und verzugszinsenfreie Stundung der Beiträge für die Beitragszeiträume Februar, März und April 2020. Dies galt auf Antrag auch für alle übrigen Unternehmen, die mit coronabedingten Liquiditätsproblemen konfrontiert waren. Der Gesetzgeber hat nunmehr ein zweites Stundungspaket verabschiedet. Beitragszeiträume Februar, März, April 2020 Die für die Beitragszeiträume Februar, März und April 2020 bereits gestundeten Beiträge sind bis spätestens 15 Jänner 2021...

Read more...

Fördercall “Gastgeber – Hygienemaßnahmen”

Auf bis zu (weiteren) EUR 1.500,00 Förderung können die die Voraussetzungen der Wirtschaftskammer erfüllen.   Hier kurz uusammengefasst: Zielgruppe Antragsberechtigt sind Mitglieder der Fachgruppen Gastronomie und Hotellerie der Wirtschaftskammer NÖ mit aktiver Gewerbeberechtigung, PrivatzimmervermieterInnen, deren Privatunterkünfte im Rahmen der Aktion „Qualifizierung und Vermarktung im ländlichen Tourismus“ bereits kategorisiert sind, Campingbetriebe in der Fachgruppe Freizeit- und Sportbetriebe sowie Ausflugsziele, die Partner der Niederösterreich-CARD und/ oder Mitglieder der Top- Ausflugsziele sind, und die an einem Standort in Niederösterreich in qualitätsverbessernde Hygienemaßnahmen investieren. Gegenstand der Förderung Fördergegenstand sind Investitionen und Hygienemaßnahmen als Schutzmaßnahme...

Read more...

Anträge auf Förderung der Sonderbetreuungszeit

Im Zuge der Covid-Maßnahmen wurden Mitarbeitern häufig Sonderbetreuungszeiten gewährt, diese können gefördert werden! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir dies für Sie beantragen können.   Wichtige Punkte hierzu: Sofern mit dem Arbeitgeber eine Sonderbetreuungszeit gemäß § 18b Absatz 1 AVRAG vereinbart wurde, ist diese unabhängig davon förderungswürdig, ob im fraglichen Zeitraum gerade Ferien wären oder nicht (zB Ostern). Die Sonderbetreuungszeit ist auf Ansprüche wie Urlaub, Zeitausgleich oder Gleitzeitguthaben NICHT anzurechnen, dh diese Ansprüche bleiben unverändert aufrecht. Die Sonderbetreuungszeit ist wie eine „normale“ Beschäftigungszeit zu werten und zählt...

Read more...

Corona-Hilfspaket für Gastronomie (“Wirtshaus-Paket”)

Die Bundesregierung hat angekündigt, ein Maßnahmenpaket für die Gastronomie ("Wirtshaus-Paket") mit steuerlichen Entlastungen und weiteren Unterstützungen zum Konsumanreiz zu schnüren. Ein Gesetzesentwurf mit dem Titel 19. COVID-19-Gesetz (IA 537/A) liegt nun vor und enthält folgende Eckpunkte: Anheben der Grenze für steuerfreie Essensgutscheine für Gastronomie von EUR 4,4 Euro auf EUR 8 und für Lebensmittelgutscheine von EUR 1,10 auf EUR 2 ab 1. 7.2020 Erhöhen der Absetzbarkeit von Geschäftsessen von 50% auf 75% ab 1. Juli bis Ende 2020 Senken...

Read more...

Fixkostenzuschuss – Fragen und Antworten im Detail

Nach den bürokratischen Hürden von Härtefallfonds Phase 1, sowie Phase 2 wird der Fixkostenzuschuss nach erster Durchsicht nicht unbürokratischer zu beantragen sein...   ... Egal, wir kämpfen für Ihr Recht...     Was sind Fixkosten? Grundsätzlich Geschäftsraummieten (wenn der Mietzins nicht reduziert werden konnte und in unmittelbaren Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit steht), betriebliche Versicherungsprämien, Zinsaufwendungen, der Finanzierungskostenanteil der Leasingraten, Aufwendungen für sonstige vertraglich betriebsnotwendige Zahlungsverpflichtungen, die nicht das Personal betreffen, betriebliche Lizenzgebühren, Zahlungen für Strom / Gas / Telekommunikation, Personalkosten, die für die Bearbeitung von...

Read more...

Fixkostenzuschuss – kompakt im Überblick – Die wichtigsten Fragen und Antworten

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Fixkostenzuschuss im Überblick Was ist das Ziel? Ein direkter und sofortiger Zuschuss zur Deckung von Fixkosten. Muss er zurückgezahlt werden? Nein. Wie hoch ist der Fixkostenzuschuss? Bis zu 75 Prozent gestaffelt nach Umsatzeinbußen. Ab wann kann er beantragt werden? Ab 20. Mai. Wann erfolgt die erste Auszahlung? Ende Mai, Anfang Juni. Für wie lange gilt der Fixkostenzuschuss? Für bis zu drei Monate im Zeitraum 15. März bis 15. September. Wie kann er beantragt werden? Über FinanzOnline. Was muss ich noch tun? Den Antrag von einem Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder Bilanzbuchhalter...

Read more...

Richtlinien zu den Fixkostenzuschüssen veröffentlicht – ab 20.05.2020 ist die Beantragung möglich…

Das BMF hat die Richtlinien über die Gewährung von Zuschüssen zur Deckung von Fixkosten veröffentlicht. Sie können die Richtlinien und FAQs HIER abrufen. Anträge für Fixkostenzuschüsse sollen ab 20. Mai (bis zum 31. August 2021) über FinOnline gestellt werden können, die technischen Voraussetzungen werden derzeit vorbereitet.

Read more...

Härtefallfonds Phase 2 – Landwirtschaft

Sehr geehrte Klienten, von Seiten der Landwirtschaftskammer wurden wir informiert, dass es ab sofort möglich ist, Anträge um Unterstützung aus dem Corona-Härtefallfonds im Rahmen der Phase 2 zu stellen. Grundsätzlich ist der Härtefallfonds auf bestimmte Betriebe ausgerichtet, wo durch den Wegfall des Einkommens die Bestreitung des täglichen Lebens in Gefahr steht (Vorliegen einer Existenzgefährdung, akute Liquiditätsengpässe). Im Vergleich zur Phase 1 wird der Kreis der Anspruchsberechtigten ausgeweitet. So können nun beispielsweise auch Nebenerwerbsbetriebe (Mehrfachversicherung liegt vor; höhere Nebeneinkünfte als Geringfügigkeit) unterstützt werden. Die...

Read more...

Härtefall-Fonds: Verbesserungen

Alles neu nun beim Härtefall-Fonds Phase 2 lt. der WKO-Seite. Ich habe aber noch keine geänderte Richtlinie gefunden… Härtefall-Fonds: Wirtschaftskammer setzt weitere Verbesserungen durch Wesentliche Erleichterungen für Unternehmen 26.04.2020, 12:48   Die Wirtschaftskammer setzt sich weiterhin für Verbesserungen bei der praktischen Umsetzung des Hilfspakets der Bundesregierung ein. Diese Woche wurden wesentliche Erleichterungen bei der Vergabe von staatlich besicherten Krediten vom Finanzministerium bekannt gegeben. Nun kommt es auch zu weiteren Verbesserungen beim Härtefall-Fonds. Das Sicherheitsnetz für Kleinstunternehmer und EPUs für die Bestreitung der persönlichen Lebenserhaltungskosten wurde mit wesentlichen Änderungen deutlich verbessert. Praxisnahe Verbesserungen Beim Härtefall-Fonds...

Read more...